Freitag, 19. Februar 2016

Wochenendprojekt: Vielleicht geht mir ja doch noch ein Licht auf


Für dieses Wochenende habe ich mir ein ganz besonderes Projekt vorgenommen.
Meine Mutter hat einen unglaublichen Verschleiß an Teelichtern (v.a. über die Weihnachtszeit), wobei diese häufig nicht ganz ausgebrannt sind und noch Wachsreste enthalten.
Also werde ich versuchen das letzte bisschen Wachs aus den angesammelten Teelichtern zu kratzen.
Daraus kann man dann ja evtl. eine schöne selbstgemachte Kerzen gießen.
Mal schauen wie hoch die Ausbeute wird.
Beweisfoto folgt (hoffentlich)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen