Dienstag, 22. März 2016

Topflappen "Restchenkästchen"

Anleitung-HäkeltopflappenDer nächste Topflappen aus meinen Wollresten.
Diesmal hab ich 3 verschiedene Farben genommen, da jeweils nur sehr wenig übrig war.
Zuerst wollte ich ihn auch rund häkeln wie meinen Sonnenscheintopflappen, hab mich dann aber doch dagegen entschieden (wär ja auch zu langweilig gewesen).
Da ich von der gelben und blauen Wolle ungefähr gleich viel hatte und braun ca. doppelt soviel war, bin ich dann auf diese Aufteilung gekommen.


Kurze Anleitung:

der Topflappen wird in Reihen gehäkelt
zum Abschluss jeder Reihe wird eine Wendeluftmasche gemacht

Ausführung:
31 Lm in braun anschlagen
1.-14. R: 30 fm (die erste m von der Nadel aus überspringen)
-> Farbwechsel
15. R: 15 fm blau, 15 fm gelb
16.-32 R: im Farbverlauf
                = gerade Reihenzahl: 15 fm gelb, 15 fm blau
                = ungerade Reihenzahl: 15 fm blau, 15 fm gelb
Aufhängung: (in blau)
                6 Lm, 1 fm in die Ausgangsmasche
                12 fm in den Lm-Bogen
mit einer Km abschließen
Faden durchziehen


Abkürzungen:
m = Masche
Lm = Luftmasche
fm = feste Masche
Km = Kettmasche
R = Reihe



Verlinkt mit: Creadienstag, DienstagsDinge, Häkelliebe, HäkelLine, Handmade on Tuesday



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen