Dienstag, 12. Februar 2019

Magnete selbst gestalten - schnell und einfach


Servus :)

Vielleicht gehörst Du ja auch zu der Sorte Mensch, die alles bis auf den letzten Drücker aufschiebt (also ich gehöre definitiv dazu...). Das macht das Leben zwar spannender, kann aber natürlich auch stressig werden und zu Problemen führen. Zum Beispiel, wenn der Valentinstag vor der Tür steht und man noch kein Geschenk hat.

Für diesen Notfall habe ich eine DIY-Idee für Dich.
Wie wärs mit persönlich und individuell gestalteten Magneten?
Das geht ganz schnell und einfach mit Magnetpapier. Hierbei handelt es sich um einen mit Papier beschichteten Magneten.





was Du alles brauchst / benötigtes Material:



  • Magnetpapier
  • Bleistift und Radiergummi (zum vorskizzieren)
  • Stifte (in der Farbe deiner Wahl)
  • Schere

Und so geht’s:

1. Die gewünschten Motive mit Bleistift vorskizzieren
    Dabei darfst Du deiner Fantasie wieder freien Lauf lassen ;)


2. Die Skizzen ausmalen



3. Die Motive ausschneiden



Ist doch wirklich schnell und einfach gemacht, oder?
Also das perfekte Last-Minute-Geschenk ;)

Oder möchtest Du lieber eine Tasse verzieren, die Anleitung dafür habe ich hier für Dich.
Und wenn immer noch nicht das Richtige für Dich dabei war, schau doch mal hier. In diesem Post habe ich Dir schöne DIYs zum Thema Valentinstag verlinkt.




Verlinkt mit: creadienstag, Dings vom Dienstag, Handmade on Tuesday

Dienstag, 29. Januar 2019

Tassen bemalen - Der etwas andere Valentinsgruß


Servus :)

Nachdem ich Dir letzte Woche schon ein paar DIYs zum Valentinstag verlinkt habe, gibts heute ein Tutorial von mir.
Ich freue mich richtig endlich einmal wieder eine Anleitung mit Dir teilen zu können :)

Und zwar geht es um eine schnelle und einfache Möglichkeit seinen Valentinsgruß auf eine unvergängliche Art und Weise zu übermitteln.
Wie würdest Du es finden, wenn Deine Liebesbotschaft z.B. jeden Morgen von Deinem Liebling benutzt wird?

Tasse-SonnenscheinTasse-Sonnenschein

Dafür musst Du nur Deinen Spruch oder eine süße Zeichnung auf eine Tasse malen.
Hört sich einfach an? Ist es auch ;)

Dienstag, 22. Januar 2019

DIY zum Valentinstag

-Werbung (ohne Auftrag)-

Servus :)

In ca. 3 Wochen ist es soweit und es ist Valentinstag.
Wie sieht es denn bei Dir aus? Bist Du in einer glücklichen Beziehung und willst das auch zeigen oder bist Du von diesem Tag eher genervt? Oder bist Du wie ich glücklicher Single und daher eher desinteressiert?
Vielleicht steckt wirklich ein bisschen viel Kommerz dahinter und für unglückliche Singles ist es wahrscheinlich auch nicht ganz so einfach (aber tröste Dich, es gibt auch unglückliche Pärchen und für die läuft es bestimmt auch nicht optimal...).
Man mag von diesem Tag ja halten was man will.
Aber: es kommt immer darauf an, was man daraus macht. Und vielleicht ist es gar nicht so schlecht, wenn man mal einen „offiziellen“ Anlass hat seinen Liebsten zu zeigen, wie wichtig sie einem sind. Es muss ja nicht unbedingt nur um den Partner gehen. Warum nicht auch mal Mama, Papa, Schwester, Bruder oder beste Freunde beschenken?
Und wenn Du keinen Bock auf überteuerte Geschenke hast, nur um der Geschenke willen, dann fühl Dich bitte nicht dazu gezwungen. Wenn etwas wirklich von Herzen kommt und mit Liebe gemacht wurde ist es tausendmal mehr wert (selbst wenn es nur eine Kleinigkeit ist)

(Bild: pixabay.com)

So aber jetzt genug gelabert.
Ich hab Dir ein paar Links zusammengetragen, die zum Thema Valentinstag und DIY passen:

Dienstag, 15. Januar 2019

Kreative Ideen und Inspirationen zum Selbermachen


-Werbung (wegen Produktnennung, ohne Auftrag)-

Servus :)

Nachdem es letzte Woche nur theoretisch war, indem ich Dir 5 Gründe vorgestellt habe, warum DIY cool ist, wird’s heute etwas konkreter.
Heute zeige ich Dir an Bildbeispielen schon mal einen kleinen Vorgeschmack was mit DIY alles möglich ist. Du bekommst von mir also direkt Ideen und Inspirationen an die Hand, was Du alles machen kannst.

Ich persönlich liebe es zu häkeln und mit FIMO zu arbeiten. Deshalb wirst Du von mir wahrscheinlich zu diesen Themen (auch in Zukunft) am meisten hören.
Aber ich habe schon alles mögliche ausprobiert und genau darüber will ich Dir jetzt einen kleinen Überblick geben:

Dienstag, 8. Januar 2019

5 Gründe warum DIY cool ist

Servus :)

Wie angekündigt kommt heute mein erster Artikel für Dich.
Heute steigen wir noch nicht direkt in die Marterie ein, sondern ich erklär Dir warum es sich überhaupt lohnt sich mit dem Thema Kreativität und DIY zu beschäftigen.
Das heißt, es gibt noch keine direkten Hilfestellungen oder Tipps & Tricks zu einem bestimmten Thema oder Problem für Dich. Stattdessen zeige ich Dir erst einmal allgemein, warum Du Dich mit dem Thema DIY auseinandersetzen solltest und was Dir das alles bringen kann.


(Bild: pixabay.com)

Montag, 7. Januar 2019

Neues Jahr, neues Blogkonzept oder: was sich hier im neuen Jahr ändert und was Dich jetzt hier erwartet

Servus :)

Als aller, allererstes möchte ich Dir natürlich noch ein gutes neues Jahr wünschen!
Ich hoffe Du bist gut ins neue Jahr gerutscht.
Ich bin nicht so der Silvesterfan und war ganz gemütlich mit meiner Familie zu Hause.
Hast Du Dir gute Vorsätze vorgenommen?
Ich hab das schon vor einiger Zeit aufgegeben. Denn ich bin der Überzeugung, dass man jeden Tag im Jahr sein Leben ändern kann (wenn es einem nicht gefällt) und man dafür nicht bis zum neuen Jahr warten muss.
Trotzdem muss ich zugeben, dass ich mir doch einige Gedanken gemacht habe. V.a. darüber wie es hier mit meinem Blog weitergehen soll und dass das jetzt der perfekte Zeitpunkt ist um mein neues Blogkonzept umzusetzen.

Dienstag, 9. Oktober 2018

Anhänger aus FIMO für Halloween

Halloween naht!
Nur noch ca. 3 Wochen und es ist soweit.
Falls Du hier schon öfter meine Beiträge gelesen hast, hast Du wahrscheinlich schon bemerkt wie sehr ich Halloween liebe.

Ich mag den Herbst allgemein.
Die Tage werden kürzer und die Nächte länger. Dadurch wird der ganze (Freizeit-)Stress vom Sommer wieder etwas reduziert und man macht es sich lieber in seinen vier Wänden gemütlich.
Also die perfekte Zeit um es sich auf dem Sofa gemütlich zu machen und (Horror-)Filme zu schauen.

Außerdem freue ich mich darauf mich zu verkleiden und zu schminken.
Schön langsam sollte ich mir mal über mein Kostüm Gedanken machen...

Aber zurück zum eigentlichen Thema:
Da es mir im Moment basteltechnisch am meisten Spaß macht mit FIMO zu arbeiten (siehe meinen letzten Post) und ich, wie oben bereits erwähnt, Halloween liebe, war es nur logisch diese zwei Leidenschaften zu verbinden.

Dabei rausgekommen sind verschiedene Anhänger und Schmuckstücke:


FIMO-HalloweenFIMO-Halloween



FIMO-HalloweenFIMO-Halloween





FIMO-HalloweenFIMO-HalloweenFIMO-Halloween



FIMO-HalloweenFIMO-HalloweenFIMO-HalloweenFIMO-HalloweenFIMO-HalloweenFIMO-Halloween


FIMO-Halloween


Sind doch mehr geworden als geplant^^




Verlinkt mit: Creadienstag, DienstagsDinge, Handmade on Tuesday